Sinntherapie: Leben mit Sinn

Die Frage nach dem Sinn unseres Lebens

Wenn wir nach dem Sinn unseres Lebens fragen – wonach fragen wir denn dann eigentlich? Und was erhoffen wir uns von der Erkenntnis unseres Lebens-Sinns?

Der Sinn des Lebens und das Gute

Wenn wir nach dem Sinn unseres Lebens fragen, fragen wir eigentlich: Was ist das Gute in meinem Leben? Vielleicht fragen wir auch: Wie kann ich Gutes in meinem Leben finden? Und wie kann ich Gutes für mein Leben finden?

Unausgesprochen und unbewusst unterstellen wir, und das zu Recht, dass das Gute und der Sinn unseres Lebens irgendwie zusammen gehören. Vielleicht sind sie ja sogar identisch. Vielleicht ist der Sinn unseres Lebens ja das Gute! – Das Gute, das Glück, nach dem wir alle streben und nach dem überhaupt alle Lebewesen streben!

Der Sinn des Lebens, das Gute und das Glück

Wenn es stimmt, dass der Sinn unseres Lebens, das Gute unseres Lebens und das Glück unseres Lebens identisch sind, dann hieße das doch, dass wir, wenn wir den Sinn unseres Lebens erkannt haben und diesem Sinn auch nachgehen können, den Sinn unseres Lebens erfüllen können, wir gut und glücklich leben könnten! Oder etwa nicht?

Lebensziel und Sinn-Therapie

Genau dieses ist das Ziel des Lebens und auch das Ziel der Sinntherapie: Nach der Erkenntnis unseres Lebenssinns in der Verwirklichung dieses Lebenssinns so weit voranzuschreiten wie nur möglich. Um glücklich zu sein! Um glücklich und gut zu leben! Um auch gemeinsam mit anderen glücklich und gut, so glücklich und gut wie möglich, leben zu können! Die Sinntherapie wird Euch dabei unterstützen!

Sinntherapie: Sinn des Lebens und Realität

Nun könnte man ja sagen: „Es mag ja schön sein, den Sinn des Lebens zu erkennen und nach dem Schönen, dem Guten und dem Glück zu streben. Die Welt ist ja aber so schlecht und so voller Mängel, dass wir es niemals erreichen werden, vollkommen glücklich ganz im Sinn unseres Lebens, im guten Leben leben zu können.“ Wer dieses sagen würde, hätte (leider) Recht.

Sinntherapie: Sinn des Lebens und Orientierung

Gerade weil die Welt so unvollkommen und bisweilen auch schlecht ist, brauchen wir den Sinn unseres Lebens ja so dringend, um in all der Verwirrnis eine Orientierung zu besitzen und auch für andere Menschen eine Orientierung sein zu können. (Ich denke dabei vor allem an Eure Kinder, die nachkommende Generation). Gerade deshalb ist es so wichtig, dass wir den Sinn des Lebens erkennen, weil wir ja ansonsten der Verwirrung und dem Chaos der Welt haltlos ausgeliefert wären.

Eine sichere Orientierung zu besitzen, ohne den Sinn des Lebens erkannt zu haben, ist nicht möglich. Und zur Unterstützung in dieser Orientierung gibt es die Sinntherapie!

Eine Garantie?

Die Erkenntnis des Sinnes unseres Lebens kann das vollständige glückliche und gute Leben nicht garantieren. Aber ohne die Erkenntnis des Lebenssinns ist ein glückliches und gutes Leben auf Dauer garantiert unmöglich.

Der Sinn unseres Lebens: Der Weg

Was also können wir tun, um dem Glück und dem guten Leben möglichst nahe zu kommen? – Die Antwort liegt, denke ich, auf der Hand: Wir müssen danach streben, den Sinn unseres Lebens zu erkennen! Wir müssen danach streben, den Sinn unseres Lebens zu verwirklichen! Und wir dürfen uns von der Unordnung und dem Chaos um uns her, nicht verwirren und von unserem Weg zum glücklichen und guten Leben abbringen lassen!

Sobald wir uns auf diesem Pfad bewegen, sind wir in der Verwirklichung unseres Lebenssinns schon mitten drin! Und die Sinntherapie und ich sind gerne mit dabei! Und für weiter gehende Fragen stehe ich Dir gerne auch mit der Lebensberatung zur Verfügung!

Dr. Michael Gutmann, Berlin
Dein Sinntherapeut,
Sinn-Berater, Sinn-Mentor, Sinn-Coach


Sinntherapie Dr. Gutmann | Orientierung und Verwirklichung des Sinns unseres Lebens
Sinntherapie Dr. Gutmann | Orientierung und Verwirklichung des Sinns unseres Lebens