Wozu Sinn und Lebenssinn suchen?

Was ist das Ziel unserer Suche nach Sinn? –
Was ist der Sinn unserer Suche nach dem Sinn unseres Lebens?

Wenn wir nach dem Sinn unseres Lebens suchen … – genauer: Wenn wir nach der Erkenntnis unseres Lebenssinns suchen, so erwarten wir, durch die gewonnene Erkenntnis, einen Nutzen zu erfahren. Doch welcher Art könnte dieser Nutzen sein?

Ontologischer Nutzen durch Sinn:
Der Sinn ermöglicht das Sein

Jeder Ingenieur, Konstrukteur oder Architekt weiß: Wenn ich mich in meinem Werk nicht an den Sinn halte, wird man Werk nicht zustande kommen oder nicht lange Bestand haben.  Ein Ingenieur, Konstrukteur oder Architekt würde niemals den Pfad des Sinns, der sich hier durch eine Berechenbarkeit zeigt, zu verlassen, da klar ist: Jenseits des Sinns ist die Katastrophe vorprogrammiert!

Erst die sinnvolle Konstruktion ermöglicht der Konstruktion eine Existenz. Erst der Sinn ermöglicht das Sein!

Therapeutischer Nutzen durch Sinn

Was für die Technik und das Bauwesen gilt, die ja beide Produkte menschlichen Denkens sind, gilt gleichermaßen für das menschliche Leben selbst: Halten wir uns in unserem Denken und Erleben an den Sinn, wird unser Leben gelingen können. Bewegen wir uns in Gebieten fern des Sinns, wird unser Leben mit ziemlicher Sicherheit in die Katastrophe führen: Entweder in eine von außen für alle erkenntliche Katastrophe oder, wenn es gelingt den schönen Schein zu wahren, in eine innere Katastrophe. Ein Leben ohne erkannten Sinn, ein Leben ohne gelebten Sinn, führt, je nach Veranlagung, fast zwangsläufig über unangenehme Gefühle der Sinnlosigkeit, des Sinnverlusts, der Sinnkrise, der Wertlosigkeit oder der Nutzlosigkeit zu Angst und Depression.

Gesundheit durch Erkenntnis des Lebenssinns

Wie anders dagegen ist die Perspektive eines Lebens in der Erkenntnis des Lebenssinns. Wenn mein Denken, meine Seele, stets sicher weiß, woran ich mich sicher orientieren kann, ist mein Denken und Handeln keinen Zweifeln, Unsicherheiten oder Ängsten ausgeliefert. Denn ich kann mir meines Denkens, Handelns und Fühlens sicher sein. Durch die Erkenntnis des Sinns und des Lebenssinns ist seelischen Erkrankungen wie Ängsten und Depressionen ein wesentlicher Nährboden entzogen. Und wenn wir bereits unter Ängsten und Depressionen zu leiden haben, ist durch die Erkenntnis des Sinns und des Sinns des eigenen Lebens die besten Chancen zur vollständigen Gesundung geschaffen: Durch die Rückkehr aus den vielfältigen und endlosen Weiten der Sinnlosigkeit, durch den Rückweg aus der Entfremdung.


Sinntherapie Dr. Gutmann | Wozu sollten wir den Sinn unseres Lebens suchen?
Sinntherapie Dr. Gutmann | Wozu sollten wir den Sinn unseres Lebens suchen?

.